Flugplatz

Der Sonderlandeplatz Blaubeuren (EDMC) liegt nördlich der Stadt Blaubeuren. Er ist für Segelflugzeuge, Motorsegler, Flugzeuge (bis 2000kg MTOW), Ultraleichtflugzeuge, Hängegleiter und Hubschrauber (bis 3000kg MTOW) zugelassen.

Platzdaten

    • Betriebszeiten: PPR. Sat, Sun, Hol in der Regel Flugbetrieb. PPR-Verfahren siehe unten.
    • OPS: 07344/919294
    • Frequenz: 130,605 MHz
    • Piste: 10/28 556m Gras
    • Platzrunden: Segelflug südlich, Motorflug nördlich 3000 ft, Ultraleichtflugzeuge nördlich 2700 ft
    • Hallenplatz: auf Anfrage
    • Treibstoff: AVGAS 100LL/ Super Plus
    • Landegebühren: erste Landung am Tag kostenfrei, jede weitere Landung 5€ (für Segelflugzeuge generell kostenfrei). PPR-Landungen, wenn kein Vereins-Flugbetrieb stattfindet: 20 €.
    • Bei südlichen Winden sind verstärkt Turbulenzen im Anflug zu erwarten
    • Fußweg nach Blaubeuren ca. 30min, 150 Höhenmeter
    • Flugplatzfest: am ersten Sonntag im September. Liebe Piloten, bitte besucht uns an diesem Tag!

PPR-Verfahren

Sat, Sun, HOL: bei fliegbarem Wetter ist in der Regel ab 10:00 Lokalzeit Flugbetrieb. Bitte vor dem Start unter 07344/919294 anfragen. In der Winterzeit bitte vorab auf unsere Webcam schauen – bei Schnee sind in der Regel keine Landungen möglich.

andere Tage/ansonsten: Im Rahmen unserer ehrenamtlichen Möglichkeiten können wir auch vereinzelt Starts/Landungen an sonstigen Tagen/Zeiten möglich machen. Bitte frühestens am Vortag eine der im AIP-VFR veröffentlichten Telefonnummern (8744 oder 929803) anrufen.

PPR-Anfragen über das Kontaktformular werden nicht akzeptiert.